0
Drucken
0

Pasta mit Gulaschsoße und Orangen

Pasta mit Gulaschsoße und Orangen
1 h 15 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1

Das Rindfleisch in kleine Würfel schneiden, leicht salzen. Die Zwiebel und die Knoblauchzehen abziehen, fein hacken und zusammen in Öl andünsten. Aus dem Topf nehmen, das Butterschmalz darin erhitzen und das Fleisch rundum scharf anbraten, mit Wein aufgießen und ca. 15 Min. köcheln lassen. Das Gemüse sowie den Knoblauch und die Zwiebeln zugeben und weitere 40-50 Min. köcheln.

2

In der Zwischenzeit die Orangen mit einem scharfen Messer gründlich schälen und die Fruchtfilets aus den Trennhäuten schneiden. Zwischendurch das Tomatenmark, klein gezupften Rosmarin und die Brühe unter das Fleisch mischen und so lange fertig köcheln (gegebenenfalls länger) bis das Fleisch beginnt zu zerfallen.

Wie Sie eine Orange gründlich schälen
3

Die Orangenfilets zur Soße geben, darin erhitzen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Nudeln nach Packungsaufschrift in reichlich Salzwasser bissfest garen, abgießen und mit der Soße mischen. Nochmals abschmecken und mit Parmesan bestreut servieren.

Top-Deals des Tages
StillCool Diamant Test Tragbar V2 Diamantprüfer Diamant Prüfgerät Tester Schmuck Selector II
VON AMAZON
10,99 €
Läuft ab in:
Oria Innen Außen Temperatur Monitor Thermometer mit Hintergrundbeleuchtung und Temperatur Alarm
VON AMAZON
15,29 €
Läuft ab in:
Jerrybox Beleuchteter Schminkspiegel Kosmetikspiegel mit Beleuchtung LED Make up Spiegel Faltbarer Tischspiegel, 3 Seiten, 180° Einstellbar, Dimmbar, Batteriebetrieb oder mit USB-Kabel Verbunden, Weiß
VON AMAZON
16,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages