Pasta mit Hasen-Schokoladen-Ragout Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Pasta mit Hasen-Schokoladen-RagoutDurchschnittliche Bewertung: 4.11527

Pasta mit Hasen-Schokoladen-Ragout

Pasta mit Hasen-Schokoladen-Ragout
1 Std. 40 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
500 g Wildhasenfleisch ohne Knochen
2 Zwiebeln
2 Möhren
2 Stangen Staudensellerie
3 EL Öl
250 ml Wildfond (Glas)
300 ml Rotwein
2 EL geraspelte Bitterschokolade
Muskat
1 Msp. Nelkenpulver
1 TL Thymian getrocknet
Salz
Pfeffer aus der Mühle
400 g Pappardelle-Nudeln
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Das Hasenfleisch in kleine Würfel schneiden.
2
Zwiebeln und Möhren schälen, den Sellerie putzen und waschen. Alles ebenfalls in kleine Würfel schneiden.
3
Zwiebelwürfel einem Topf mit heißem Öl andünsten, Gemüse und Fleisch zugeben und anbraten, dann Brühe und Rotwein angießen, und die Gewürze zugeben. Zugedeckt ca. 1 1/2 Stunden schmoren lassen. Dann Bitterschokolade einrühren und nochmals abschmecken.
4
Die Nudeln in reichlich Salzwasser laut Packungsangabe bissfest garen, abgießen, abtropfen lassen und mit der Sauce mischen.