Pasta mit Kipflerkartoffeln und Bohnen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Pasta mit Kipflerkartoffeln und BohnenDurchschnittliche Bewertung: 4.11524

Pasta mit Kipflerkartoffeln und Bohnen

Pasta mit Kipflerkartoffeln und Bohnen
25 min.
Zubereitung
55 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
250 g Fettuccine
Salz
300 g kleine Kipfler Kartoffel
400 g grüne Bohnen
1 gehackte Knoblauchzehe
1 EL Butter
100 ml Gemüsebrühe
2 EL gehackter Salbei
1 EL gehacktes Bohnenkraut
2 EL Parmesan
Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Fettuccini in kochendem Salzwasser bissfest garen. Die Kartoffeln waschen, bürsten und in Salzwasser ca. 15 Minuten bissfest kochen. Dann herausnehmen, etwas abkühlen lassen und in Scheiben schneiden. Die Bohnen waschen, putzen und ca. 8 Minuten blanchieren. Abgießen, abschrecken und gut abtropfen lassen.

2

Die Kartoffeln mit dem Knoblauch in Butter anschwitzen, die Bohnen zugeben und mit Brühe ablöschen. Leicht abgetropfte Nudeln unterschwenken, die Kräuter und Parmesan unterheben, mit Salz und Pfeffer abschmecken und auf einer vorgewärmten Platte angerichtet servieren.