Pasta mit Kirschtomaten und Gorgonzola überbacken Rezept | EAT SMARTER
1
Drucken
1
Pasta mit Kirschtomaten und Gorgonzola überbackenDurchschnittliche Bewertung: 41527

Pasta mit Kirschtomaten und Gorgonzola überbacken

Rezept: Pasta mit Kirschtomaten und Gorgonzola überbacken
35 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
500 g Mini-Penne
250 g Kirschtomaten
200 g Crème fraîche
200 g Gorgonzola
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Basilikumblatt für die Garnitur
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Backofen auf 200° C Umluft vorheizen.

2

Die Penne in kochendem Salzwasser bissfest garen und abschütten, dabei etwas vom Kochwasser auffangen und beiseite stellen. Die Tomaten waschen und halbieren. Die Nudeln mit den Tomaten, der sauren Sahne und 2-3 EL vom Nudelkochwasser vermengen, kräftig pfeffern und eventuell leicht salzen. In eine feuerfeste Form füllen und den Gorgonzola in Stückchen darauf verteilen. Im vorgeheizten Backofen bei 10-15 Minuten überbacken. Mit reichlich Basilikum bestreut servieren.

Letzter KommentarAlle Kommentare
 
Hallo, saure sahne oder creme fraiche? EAT SMARTER sagt: Sorry, es ist saure Sahne. Wir haben es korrigiert. Danke für den Hinweis.