Pasta mit Knoblauchgarnelen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Pasta mit KnoblauchgarnelenDurchschnittliche Bewertung: 4.31529

Pasta mit Knoblauchgarnelen

schnell & einfach

Rezept: Pasta mit Knoblauchgarnelen
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
200 g Spaghetti
45 g Butter
Olivenöl bei Amazon bestellen1 EL Olivenöl
4 Knoblauchzehen
1 TL getrocknete Chiliflocken
1 Zitrone
12 rohe Garnelen geschält, gesäubert, längs halbiert
1 EL Zitronensaft
glattblättrige Petersilie
Meersalz
schwarzer Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Pasta in Salzwasser 8-10 Minuten in kochendem Salzwasser bissfest garen, abgießen und warm halten.

2

Den Knoblauch abziehen und in Scheiben schneiden. Die Zitrone heiß abwaschen und die Schale abreiben. Die Petersilie waschen, trocken schütteln und grob hacken.

Butter und Öl in einer Pfanne erhitzen und darin Knoblauch, Chili und Zitronenschale 2 Minuten andünsten.

3

Dann die Garnelen hinzufügen und weitere 3 Minuten dünsten. Anschließend die abgetropfte Pasta, Zitronensaft und Petersilie darunterheben, salzen und pfeffern. 

Zusätzlicher Tipp

Mit einem grünen Salat servieren.