Pasta mit Lachs-Sahne-Soße Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Pasta mit Lachs-Sahne-SoßeDurchschnittliche Bewertung: 3.81518

Pasta mit Lachs-Sahne-Soße

Rezept: Pasta mit Lachs-Sahne-Soße
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (18 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1
Die Farfalle in reichlich Salzwasser bissfest garen.
2
Inzwischen die Schalotten und den Knoblauch schälen und sehr fein hacken. Beides in Öl andünsten, die Zitronenschale zugeben und kurz mitdünsten, mit Weißwein, Fischfond und Sahne ablöschen, einmal aufkochen lassen, dann ausschalten. Räucherlachs in Streifen schneiden, in die Sauce geben und ziehen lassen. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken. Die Nudeln abgießen, mit der Sauce mischen, portionsweise anrichten und mit Schnittlauchspitzen bestreut servieren.