Pasta mit Oliven und Tomaten Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Pasta mit Oliven und TomatenDurchschnittliche Bewertung: 3.91528

Pasta mit Oliven und Tomaten

Pasta mit Oliven und Tomaten

Pasta mit Oliven und Tomaten - Grün, weiß, rot: leichtes Nudelgericht in den typischen Farben Italiens.

390
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
380 g Spaghetti (ohne Ei)
Salz
8 Tomaten
50 g schwarze entsteinte Oliven
3 Stiele Petersilie
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
Olivenöl bei Amazon bestellen1 TL Olivenöl
1 EL Kapern (Glas)
Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Spaghetti in Salzwasser nach Packungsanleitung bissfest garen.

2

Inzwischen Tomaten überbrühen, abschrecken, häuten, vierteln, entkernen und klein würfeln. Oliven in Streifen schneiden. Petersilie waschen, trockenschütteln und Blätter hacken.

3

Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Öl in einer Pfanne er- hitzen. Zwiebel und Knoblauch darin bei mittlerer Hitze glasig dünsten. Tomaten, Oliven und Kapern zugeben und 1–2 Minuten mitdünsten.

4

Nudeln abtropfen lassen. Mit Petersilie unter das Gemüse mengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.