0
Drucken
0

Pasta mit Parmaschinken und gebratenem Knoblauch

Pasta mit Parmaschinken und gebratenem Knoblauch
25 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
0
Noch nicht bewertet
Bewertungen anzeigen

Zubereitungsschritte

1

Die Bandnudeln in reichlich Salzwasser nach Packungsangabe bissfest kochen. Anschließend abgießen und abtropfen lassen.

2

Die Knoblauchzehen schälen und in dem Olivenöl in einer beschichteten Pfanne bei schwacher Hitze langsam braun anbraten. Die Chilischote zerstoßen. Die Butter in einer Pfanne erhitzen und die Parmaschinkenscheiben darin knusprig anbraten. Herausnehmen und in der restlichen Butter die Brösel unter Rühren anbraten.

3

Die Nudeln mit der zerstoßenen Chilischote zu dem Knoblauchöl geben und unter Wenden vorsichtig erhitzen.

4

Die Nudeln mit dem gebratenen Knoblauch auf Tellern anrichten, salzen und mit den Bröseln und den Oreganoblättchen bestreuen. Mit den Parmaschinkenscheiben garniert servieren.

Top-Deals des Tages
Philips HR1916/70 Entsafter, QuickClean Technologie, Vorspülfunktion, 2 Geschwindigkeiten, 900 W, schwarz
VON AMAZON
Läuft ab in:
PaperPro PS1-BLUE-EU manueller Bleistiftspitzer, Gut für die Schule, blau
VON AMAZON
Läuft ab in:
29% reduziert: Das SodaStream Wassersprudler-Set Crystal
VON AMAZON
Preis: 139,90 €
99,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages