Pasta mit Parmaschinken und Parmesan Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Pasta mit Parmaschinken und ParmesanDurchschnittliche Bewertung: 41536

Pasta mit Parmaschinken und Parmesan

Pasta mit Parmaschinken und Parmesan
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (36 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
400 g Tagliatelle
Salz
125 g Parmaschinken dünn geschnitten
80 g Butter
1 TL Pfeffer grob zerstoßen
60 g gehobelter Parmesan
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Nudeln in reichlich Salzwasser bissfest garen. Den Schinken in 1 cm breite Streifen schneiden. Die Butter in einer Pfanne schmelzen und den zerstoßenen Pfeffer zugeben. Die Nudeln abgießen, abtropfen und mit dem Schinken unter die Pfefferbutter mischen.

2

Mit Parmesan bestreut servieren.