Pasta mit Pilzen und Shrimps Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Pasta mit Pilzen und ShrimpsDurchschnittliche Bewertung: 41548

Pasta mit Pilzen und Shrimps

Rezept: Pasta mit Pilzen und Shrimps
10 min.
Zubereitung
30 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (48 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
500 g Linguine
150 g Garnelen küchenfertig
100 g Schinken in Streifen
100 g Champignons
1 Schalotte
1 Knoblauchzehe
200 ml Weißwein
200 ml Schlagsahne
2 EL Crème fraîche
4 EL Öl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Petersilie für die Garnitur
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Linguine nach Packungsangabe in Salzwasser bissfest kochen.
2
Garnelen waschen und trocken tupfen.
3
Champignons putzen und in Scheiben schneiden.
4
Schalotte und Knoblauchzehe schälen und fein hacken. In 2 EL Öl anschwitzen, Schinken und Pilze dazu geben und mit anbraten. Mit Weißwein ablöschen und um etwa die Hälfte einreduzieren lassen. Sahne angießen und sämig einköcheln lassen.
5
Garnelen salzen, pfeffern und im restlichen Öl kurz anbraten.
6
Creme fraiche unter die Sauce rühren und leicht abgetropfte Linguine unterschwenken. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und auf vorgewärmten Tellern anrichten. Garnelen darauf anrichten und mit Petersilie garniert servieren.