Pasta mit Rucola, Walnüssen und Zitrone Rezept | EAT SMARTER
1
Drucken
1

Pasta mit Rucola, Walnüssen und Zitrone

Pasta mit Rucola, Walnüssen und Zitrone

Pasta mit Rucola, Walnüssen und Zitrone - Interessante Aromenmischung - fix serviert!

530
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (44 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanleitung bissfest garen. Anschließend abgießen und abtropfen lassen.

2

Inzwischen Rucola waschen, putzen, trockenschleudern und nach Bedarf in kleinere Stücke zupfen. Die halbe Zitrone heiß abwaschen, trockentupfen und 1 TL der Schale abreiben (Rest anderweitig verwenden).

3

Öl in einer Pfanne erhitzen und Walnüsse darin kurz anrösten. Zitronenschale und Rucola zufügen, abgetropfte Nudeln untermischen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Auf Teller verteilen und Käse darüberbröckeln.

Letzter KommentarAlle Kommentare
Bild des Benutzers Banjospeed
Habe das Rezept ausprobiert und halte es für ziemlich misslungen. Das ganze schmeckt viel zu trocken, da im Prinzip keine Sauce existiert. Mann erhält eine trockene Nudelmasse mit etwas Rucola und Walnüssen dazwischen ohne Verbindung; der Käse soll schließlich am Ende nur darüber gebröckelt werden ... (wobei der Gorgonzola, den ich verwendet habe nicht sehr bröckelig ist)
Top-Deals des Tages
Stilemo XL Aschenbecher für draußen und drinnen - Edelstahl Windaschenbecher - Design Sturmaschenbecher inklusive Geschenkbeutel
VON AMAZON
14,42 €
Läuft ab in:
LED Leuchttisch Huion Dimmbares Light Pad Leuchtkasten
VON AMAZON
67,99 €
Läuft ab in:
Suntec Home
VON AMAZON
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages