Pasta mit Saubohnen und Cherrytomaten Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Pasta mit Saubohnen und CherrytomatenDurchschnittliche Bewertung: 4.11532

Pasta mit Saubohnen und Cherrytomaten

Pasta mit Saubohnen und Cherrytomaten
25 min.
Zubereitung
40 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (32 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
500 g Tagliatelle
Salz
250 g frische dicke Bohnen gepullt
300 g Kirschtomaten
2 Stängel Oregano
2 Stängel Dill
3 Knoblauchzehen
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Nudeln in kochendem Salzwasser al dente garen. Die Bohnen über einem Sieb abbrausen, abtropfen lassen und in kochendem Salzwasser 5-6 Minuten blanchieren. Abgießen und kalt abbrausen. 

2

Die Tomaten waschen und halbieren. Die Kräuter waschen, trocken schütteln, die Blättchen abzupfen und den Dill fein hacken. Den Knoblauch abziehen und fein würfeln. In einer Pfanne das Öl erhitzen, den Knoblauch glasig schwitzen und das Gemüse zugeben. Mit Salz und Pfeffer würzen, die Kräuter zufügen und unter Schwenken 5-7 Minuten andünsten. 

3

Die fertig gegarten Nudeln abgießen, unter das Gemüse geben, kurz durchschwenken und in Schalen angerichtet servieren.