Pasta mit Spinat, Chili und Parmesan Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Pasta mit Spinat, Chili und ParmesanDurchschnittliche Bewertung: 4.31517

Pasta mit Spinat, Chili und Parmesan

Pasta mit Spinat, Chili und Parmesan
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
100 g frischer junger Spinat
2 rote Chilischoten
50 ml
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
400 g Linguine
Salz
Pfeffer
4 EL frisch geriebener Parmesan
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Den Spinat waschen, verlesen und trocken schütteln. Die Chilis waschen, halbieren, entkernen und in kleine Würfel schneiden. Die Gemüsebrühe in einem Topf erhitzen und die Chiliwürfel sowie das Öl zugeben.
2
Die Nudeln in reichlich Salzwasser nach Packungsaufschrift bissfest garen. Abgießen und abtropfen lassen. zusammen mit den Spinat und 3 EL Parmesan in die Brühe geben und gut vermengen. Auf 4 Teller verteilen und mit dem restlichen Parmesan bestreut servieren.