Pasta mit Spinat und Tomaten Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Pasta mit Spinat und TomatenDurchschnittliche Bewertung: 4.21536

Pasta mit Spinat und Tomaten

Rezept: Pasta mit Spinat und Tomaten
30 min.
Zubereitung
45 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (36 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Den Spinat waschen, verlesen, putzen und trocken schleudern.

2

Die Schalotte und den Knoblauch abziehen und fein hacken. Die Tomaten unten kreuzweise einschneiden, heiß brühen, abschrecken, häuten, vierteln, entkernen und in kleine Würfel schneiden.

3

Die Nudeln in kochendem Salzwasser al dente garen.

4

In einer heißen Pfanne mit 2 EL Öl die Schalotte und den Knoblauch glasig schwitzen, den Spinat und Tomaten zugeben, unterschwenken und mit dem Wein ablöschen. 2-3 Minuten köcheln lassen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Nudeln abgießen, abtropfen lassen, mit in die Pfanne geben, alles gut unterschwenken und in tiefen Tellern angerichtet servieren.