Pasta mit Tomaten-Speck-Soße Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Pasta mit Tomaten-Speck-SoßeDurchschnittliche Bewertung: 3.81524

Pasta mit Tomaten-Speck-Soße

Rezept: Pasta mit Tomaten-Speck-Soße
25 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (24 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Die Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser bissfest garen. Die Tomaten waschen, den Strunk entfernen und Würfeln. Die Chilischote waschen, längs aufschneiden, entkernen, die weiße Innenhaut entfernen und in sehr feine Streifen schneiden.

2

Den Knoblauch abziehen und sehr fein würfeln, in Öl andüsten, den Speck in feine Streifen schneiden, zugeben. Die Tomaten und das Tomatenmark, die Chili zugeben, etwas mit braten und mit Gemüsebrühe ablöschen, mit Zucker, Salz und Pfeffer würzen.

3

Die Soße 5-10 Minuten köcheln lassen, mit den gekochten, abgetropften Nudeln vermengen und auf Tellern anrichten, servieren.