Pasta mit Zwiebeln und Brokkoli Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Pasta mit Zwiebeln und BrokkoliDurchschnittliche Bewertung: 41533

Pasta mit Zwiebeln und Brokkoli

Rezept: Pasta mit Zwiebeln und Brokkoli
10 min.
Zubereitung
20 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (33 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1
Die Knoblauchzehen und Zwiebeln schälen. Die Zwiebel in Streifen schneiden und den Knoblauch fein hacken. Beides im heißen Öl in einem Topf glasig anschwitzen, Brokkoli zugeben und kurz dünsten. Dann die Brühe angießen und 6-8 Minuten zugedeckt dünsten.
2
Die Nudeln in Salzwasser al dente kochen.
3
Die Peperoncini im Mörser fein zerstoßen. Die Nudeln abtropfen lassen und unter das Gemüse schwenken. Mit den Peperoncini, Salz und Pfeffer abschmecken und servieren.