Pastasalat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
PastasalatDurchschnittliche Bewertung: 4.11526

Pastasalat

mit Rumpsteak

Rezept: Pastasalat
25 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
500 g Rumpsteak oder Filetsteak, am Stück
Salz
Pfeffer
Olivenöl bei Amazon bestellen4 EL Olivenöl
500 g Spiralnudel
2 EL Limettensaft
Fischsauce jetzt bei Amazon kaufen2 EL thailändische Fischsauce
2 TL Honig
4 Frühlingszwiebeln (diagonal in Ringe geschnitten)
1 Gurke (in 2,5 cm große Würfel geschnitten)
3 Tomaten (in Spalten geschnitten)
1 EL frisch gehackte Minze
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Rindfleisch mit Salz und Pfeffer würzen. 1 Esslöffel Öl in einer Pfanne erhitzen und das Fleisch darin 4 Minuten von jeder Seite anbraten. Das Fleisch 5 Minuten ruhen lassen, dann gegen die Faser in feine Scheiben schneiden.

2

In einem Topf Salzwasser zum Kochen bringen und die Nudeln darin 8-10 Minuten bissfest kochen. Abgießen, unter fließend kaltem Wasser abschrecken und abtropfen lassen. Das restliche Öl in den Topf geben und die Nudeln darin schwenken. Beiseitestellen.

3

Limettensaft, Fischsauce und Honig in einem Topf verrühren und 2 Minuten einkochen lassen.

4

Frühlingszwiebeln, Gurke, Tomaten, Minze und Fleischscheiben in den Topf geben und gut vermengen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

5

Die Nudeln auf eine Servierplatte geben und die Rindfleisch-Mischung darauf verteilen. Lauwarm oder kalt servieren.