Pastasalat mit Oliven und Tomaten Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Pastasalat mit Oliven und TomatenDurchschnittliche Bewertung: 3154

Pastasalat mit Oliven und Tomaten

Rezept: Pastasalat mit Oliven und Tomaten
20 min.
Zubereitung
45 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3 (4 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
600 g Tortiglioni-Nudeln
Salz
4 Tomaten
50 g getrocknete eingelegte Tomaten
3 Knoblauchzehen
Olivenöl bei Amazon bestellen8 EL Olivenöl
6 EL weißer Balsamessig
1 EL gehackte Petersilie
Pfeffer aus der Mühle
150 g Schafskäse
50 g schwarze entsteinte Oliven
20 g Kapern
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Tortiglioni in reichlich kochendem Salzwasser 20-25 Minuten al dente kochen, durch ein Sieb gießen, kalt abschrecken und kurz abtropfen lassen. Die Tomaten waschen, vierteln, von den Kernen und dem Stielansatz befreien und in 1 cm kleine Würfel schneiden. Die getrockneten Tomaten abtropfen lassen und in Streifen schneiden. Den Knoblauch schälen und in feine Würfel hacken.

2

Für das Dressing das Olivenöl mit dem Balsamico, dem Knoblauch und der Petersilie mischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den Feta würfeln und zusammen mit den Tortiglioni, den Tomaten, den Oliven, den Kapern und dem Dressing mischen und alles in einer großen Schüssel anrichten und servieren.