Pastasalat mit Spargel und Lachs Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Pastasalat mit Spargel und LachsDurchschnittliche Bewertung: 3.91522

Pastasalat mit Spargel und Lachs

Pastasalat mit Spargel und Lachs
40 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (22 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
400 g Farfalle
400 g Lachs
3 EL Öl
1 Bund grüner Spargel
1 Papaya
Salatsauce
100 g Joghurt
1 Knoblauchzehe
1 Prise Zucker
2 EL Zitronensaft
weißer Pfeffer
2 EL Petersilie gehackt
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Farfalle nach Packungsangabe bissfest kochen, abschrecken, abtropfen lassen und mit 1 EL Öl vermengen.
2
Lachs waschen, trocken tupfen und würfeln. In restlichem Öl ca. 2-3 Min. unter gelegentlichem Wenden goldbraun braten. Vom Feuer nehmen und auskühlen lassen.
3
Das untere Drittel vom Spargel schälen, halbieren und in kochendem Salzwasser ca. 10-15 Min. bissfest kochen. Abschrecken und abtropfen lassen.
4
Papaya schälen, halbieren, Kerne herausschaben und Fruchtfleisch würfeln. Alle Salatzutaten vermengen und vor dem Servieren mit der Salatsauce beträufeln.
5
Hierfür Joghurt mit gepresster Knoblauchzehe, Zucker, Zitronensaft und Petersilie verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.