Pastasalat mit Tomaten, Schinken und Minze Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Pastasalat mit Tomaten, Schinken und MinzeDurchschnittliche Bewertung: 3.71530

Pastasalat mit Tomaten, Schinken und Minze

Pastasalat mit Tomaten, Schinken und Minze

Pastasalat mit Tomaten, Schinken und Minze - Ob pur oder als Beilage zum Grillen – dieser Mix passt zu jeder Gelegenheit.

481
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
350 g Nudeln (z. B. Ruote)
Salz
100 g Parmaschinken
1 Knoblauchzehe
1 Stück Parmesankäse (50 g)
150 g TK-Erbsen
100 ml Gemüsebrühe
200 g Kirschtomaten
3 EL weißer Balsamessig
Pfeffer
2 Stiele Minze
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanleitung bissfest garen.

2

Inzwischen Schinken in Streifen schneiden. Den Knoblauch schälen und fein hacken. Parmesan reiben.

3

Schinken und Knoblauch in einer heißen Pfanne bei mittlerer Hitze zusammen 1–2 Minuten braten. Erbsen zugeben, mit Brühe ablöschen und 3 Minuten garen.

4

Tomaten waschen und mit in die Pfanne geben. Bei mittlerer Hitze in etwa 2 Minuten heiß werden lassen, vom Herd nehmen und abkühlen lassen.

5

Nudeln abgießen, kalt abschrecken und abtropfen lassen.

6

Balsamessig und Parmesan unter die Erbsenmischung mengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

7

Minze waschen, trockenschütteln und Blätter abzupfen. Nudeln mit Erbsenmischung vermengen und mit Minze bestreuen.