Pastinaken-Curry-Suppe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Pastinaken-Curry-SuppeDurchschnittliche Bewertung: 4.11517

Pastinaken-Curry-Suppe

Pastinaken-Curry-Suppe
50 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
750 g Pastinaken
3 mittelgroße Kartoffeln
1 Zwiebel
1 EL Sonnenblumenöl
1 gehäufter TL Currypulver (Garam Masala oder Colombo-Curry)
½ Würfel Gemüsefond
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Pastinaken und Kartoffeln schälen und klein würfeln. Die Zwiebel fein hacken.

 

2

Das Öl in einem kleinen Topf erhitzen und die Zwiebel darin bei mittlerer Hitze 6-7 Minuten glasig dünsten. Das Currypulver hinzufügen und eine Minute unter Rühren mitdünsten. Das Gemüse und den halben Brühwürfel hineingeben und mit reichlich Wasser bedeckt zum Kochen bringen. 25 Minuten köcheln lassen, bis die Pastinaken gar sind.  

3

Mit dem Pürierstab oder der Passiermühle pürieren, salzen und pfeffern. Mit einer Prise Currypulver garnieren und servieren.