Pastitsio Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
PastitsioDurchschnittliche Bewertung: 4.11527

Pastitsio

Makkaroni-Auflauf

Rezept: Pastitsio
45 min.
Zubereitung
2 h. 15 min.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Portionen
150 g Makkaroni
Salz und Pfeffer
40 g Butter
Jetzt hier kaufen!gemahlene Muskatnuss
60 g geriebener Kefalotyri oder Parmesan
1 leicht verschlagenes Ei
Für die Fleischsoße
2 EL Öl
1 fein gehackte Zwiebel
2 zerdrückte Knoblauchzehen
500 g Hackfleisch vom Rind
125 ml Rotwein
250 ml Fleischbrühe
3 EL Tomatenmark
1 TL frischer, gehackter Oregano
Salz und Pfeffer
Für die Béchamelsauce
40 g Butter
1 EL Mehl
375 ml Milch
Jetzt hier kaufen!Muskatnuss
Salz und Pfeffer
1 leicht verschlagenes Ei
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Backofen auf 180 °C (Gas 2) vorheizen. Eine Auflaufform mit 1 /2 l Fassungsvermögen leicht einfetten. Salzwasser zum Kochen bringen und Makkaroni 10 Minuten bissfest garen. Abgießen und wieder in den Topf geben. Butter in einem kleinen Topf goldbraun zerlassen und über die Makkaroni gießen.

Muskatnuss und die Hälfte des Käses unterrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Abkühlen lassen, dann mit dem Ei vermischen und beiseite stellen.

2

Für die Fleischsauce Öl in einer großen Pfanne erhitzen, Zwiebel und Knoblauch zufügen und bei mäßiger Hitze 6 Minuten braten. Temperatur erhöhen, Hackfleisch zugeben und unter Rühren 5 Minuten braun braten. Wein zufügen und bei starker Hitze etwa 1 Minute kochen, bis er verdunstet. Brühe, Tomatenmark, Oregano, Salz und Pfeffer zufügen. Hitze reduzieren und zugedeckt 20 Minuten köcheln lassen.

3

Inzwischen für die Béchamelsauce Butter in einem kleinen Topf bei mäßiger Hitze zerlassen. Mehl einrühren und 1 Minute erhitzen, bis es schäumt. Vom Herd nehmen und nach und nach Milch unterrühren.

Wieder unter ständigem Rühren erhitzen, bis die Sauce sämig wird. Hitze reduzieren und 2 Minuten köcheln lassen. Muskatnuss und etwas Salz und Pfeffer zufügen. Leicht abkühlen lassen, dann das Ei unterrühren. 3 EL Sauce in die Fleischsauce rühren.

4

Die Hälfte der Fleischsauce in der Form verteilen und die Hälfte der Nudeln daraufgeben. Mit der restlichen Fleischsauce bedecken und restliche Nudeln darauf verteilen. Mit dem Löffelrücken fest zusammendrücken. Bechamelsauce über die Nudeln verteilen und restlichen Käse darüber streuen. 45-50 Minuten backen. Vor dem Servieren 15 Minuten stehen lassen.

Hinweis: Röhrennudeln wie Bucatini können als Ersatz für Makkaroni verwendet werden. Die Nudeln sollten etwas dicker als Spaghetti sein.