Pastrami-Nudel-Salat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Pastrami-Nudel-SalatDurchschnittliche Bewertung: 4.31521

Pastrami-Nudel-Salat

mit Pilzen und Gurke

Rezept: Pastrami-Nudel-Salat
20 min.
Zubereitung
30 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
200 g Bandnudeln (in Viertel gebrochen)
250 g Pastrami (in dünne Streifen geschnitten)
1 Selleriestange (in Scheiben geschnitten)
2 kleine Tomaten (in Spalten geschnitten)
1 Landgurke (in dünne Scheiben geschnitten)
80 g kleine Champignons (in Scheiben geschnitten)
1 EL gehacktes Koriandergrün
Für das Dressing
Olivenöl bei Amazon bestellen60 ml Olivenöl
2 EL Rotweinessig
Dijonsenf
1 zerdrückte Knoblauchzehe
scharfes Chiliöl
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zunächst die Bandnudeln in einem großen Topf Salzwasser al dente kochen. Abgießen, abschrecken und abtropfen lassen. Sobald sie abgekühlt sind, in eine große Schüssel geben.

2

Dann Pastrami, Sellerie, Tomatenspalten, Gurke und Pilze zu den Nudeln geben. Für das Dressing alle Zutaten in einem Schraubglas gut verschütteln.

3

Dann das Dressing über den Salat geben und abgedeckt mehrere Stunden in den Kühlschrank stellen. Abschmecken und vor dem Servieren mit Koriandergrün bestreuen.