Penne Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
PenneDurchschnittliche Bewertung: 41518

Penne

mit Kalbsragout

Rezept: Penne
790
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (18 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
600 g Kalbfleisch
150 g Zwiebel
150 g Petersilienwurzel
200 g Egerling
Olivenöl bei Amazon bestellen5 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer
1 TL gerebelter Thymian
200 ml Kalbsfond (FP)
350 g Penne
1 TL Mehl
200 g Sahne
150 g Erbsen (TK)
1 EL Zitronensaft
Worcestersauce
gehackte Petersilie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Fleisch waschen, mit einem Küchentuch abtrocken und in mundgerechte Würfel schneiden

Die Zwiebeln und die Petersilienwurzeln schälen. Zwiebeln würfeln und die Petersilienwurzel in Scheiben schneiden. Die Pilze putzen und eventuell klein schneiden. 

2

Die Hälfte des Öls in einer Pfanne erhitzen und die Pilze unter Rühren ca. 2 bis 3 Minuten braten. Herausnehmen und zur Seite stellen.

Das restliche Öl erhitzen und das Fleisch darin unter Rühren anbraten.

3

Anschließend das Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen, die Zwiebeln und Petersilienwurzeln dazugeben. Ca. 3 Minuten mitbraten.

Dann den Thymian und den Fond dazugeben und das Ragout ca. 45 Minuten zugedeckt schmoren lassen.

4

Die Nudeln in einem großen Topf mit ausreichend kochendem Salzwasser bissfest garen.

5

Das Ragout offen etwas einkochen lassen, das Mehl darüber stäuben und die Sahne unter Rühren dazugeben.

Die Erbsen mit den Pilzen in das Ragout geben und unter Rühren ca. 5 Minuten kochen lassen.

6

Das Ragout mit Zitronensaft, Worcestersauce, Salz und Pfeffer abschmecken und mit gehackter Petersilie bestreut servieren.