Penne alla napoletana Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Penne alla napoletanaDurchschnittliche Bewertung: 3.91526

Penne alla napoletana

Rezept: Penne alla napoletana
25 min.
Zubereitung
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (26 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Die Tomaten kurz in kochendes Wasser tauchen. Abgießen, häuten entkernen und würfeln. Die Auberginen waschen, in Würfel schneiden und in ein Sieb legen. Mit Salz bestreuen und 20 Minuten stehen lassen, um ihnen die Bitterstoffe zu entziehen.

2

Die Sardellen waschen, trockentupfen und in Stücke schneiden. Den Mozzarella würfeln. Die Schalotte schälen und fein hacken. Basilikum waschen, trocknen und klein zupfen. In einer Kasserolle die Schalottenwürfel und etwas Basilikum im Olivenöl andünsten. Die Auberginen zugeben und bei starker Hitze unter Rühren anbraten. Tomaten, Salz und Pfeffer hinzufügen und bei mäßiger Hitze 20 Minuten köcheln lassen.

3

Am Ende der Kochzeit die Sardellen und das restliche Basilikum zugeben. In der Zwischenzeit reichlich Wasser aufkochen lassen. Salzen, die Penne hineingeben und bissfest kochen. Die Nudeln abgießen und mit der Sauce vermischen. Die Mozzarella-Würfel zugeben und unterrühren.