Penne mit Bohnen und Speck Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Penne mit Bohnen und SpeckDurchschnittliche Bewertung: 4.11519

Penne mit Bohnen und Speck

Penne con Fagioli e Speck

Penne mit Bohnen und Speck
15 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
350 g lange Bohnen
450 g Penne
Zwiebel gehackt
2 Knoblauchzehen gehackt
225 g Speck in feine Streifen geschnitten
9 Cherrytomaten halbiert
2 EL glatte Petersilie
Parmesan gerieben
Meersalz
Pfeffer
Olivenöl bei Amazon bestellenOlivenöl
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Bohnen in leicht gesalzenem Wasser bissfest kochen und beiseitesteilen. Die Penne in einem grossen Topf Salzwasser al dente kochen.

2

Unterdessen in einer Bratpfanne die Zwiebeln, den Knoblauch und den Speck dünsten (ohne Olivenöl, Speck gibt genügend Fett ab, um Zwiebeln und Knoblauch anzubraten). Die Hitze reduzieren, die Bohnen und die halbierten Cherry-Tomaten und nach Bedarf etwas Salzwasser aus dem Pastatopf beifügen.

3

Die Pasta abseihen und mit den gebratenen Zutaten und einem grossen Schuss Olivenöl mischen. Mit etwas Salz und Pfeffer abschmecken. Mit etwas Petersilie garnieren, anrichten und sofort servieren. Parmesan separat dazu reichen.