Penne mit gelber Paprika Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Penne mit gelber PaprikaDurchschnittliche Bewertung: 31512

Penne mit gelber Paprika

und Kapern und Sardellen

Penne mit gelber Paprika
450
kcal
Brennwert
15 min.
Zubereitung
30 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 4 Portionen
500 g gelbe Paprikaschote
2 Knoblauchzehen
Olivenöl bei Amazon bestellen6 EL Olivenöl
12 gewässerte Sardellenfilets
400 g Penne
Salz
2 EL Kapern
einige frische Basilikumblatt und Minzeblätter
Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Paprikaschoten halbieren, waschen und im heißen Backofen erhitzen, bis die Haut platzt und sich abziehen lässt. Die geschälten Paprikaschoten in feine Streifen schneiden. Die Knoblauchzehen fein hacken.

2

Die Hälfte des Olivenöls in einer Pfanne erhitzen und den Knoblauch, die gehackten Sardellen und die Paprikastreifen bei leichter Hitze darin weich schmoren. Die Penne nach Packungsanweisung in Salzwasser bissfest garen.

3

Die Kapern zu den Paprikastreifen geben. Ein paar Minuten mitschmoren lassen. Die fein gehackten Basilikum- und Minzeblätter hinzufügen und mit Salz abschmecken. Die Nudeln abgießen und gut abtropfen lassen. In die Pfanne mit dem Paprikagemüse geben.

4

Das restliche Ol hinzufügen, alles miteinander vermischen und bei leichter Hitze noch 1 - 2 Minuten erwärmen. Mit frisch gemahlenem Pfeffer bestreut servieren.