Penne mit Krebsen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Penne mit KrebsenDurchschnittliche Bewertung: 51518

Penne mit Krebsen

Rezept: Penne mit Krebsen
1151
kcal
Brennwert
40 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 4 Portionen
24 Flusskrebse (TK)
100 g Schalotten
35 g Butter
3 TL Currypulver
1 EL Honig
150 ml Weißwein
400 g geschälte Tomaten (aus der Dose}
500 ml Schlagsahne
Salz
Jetzt kaufen!Cayennepfeffer
Hier kaufen!40 g Rosinen
70 g Pinienkerne
Olivenöl bei Amazon bestellen1 EL Olivenöl
400 g Penne
1 kleines Bund Basilikum
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Flusskrebse zunächst auftauen lassen. Dann die Schwänze mit einer leichten Drehung von den Körpern lösen. Die Schwanzschalen aufbrechen, das Fleisch am Rücken entlang einschneiden, den Darm entfernen und das Krebsfleisch kalt stellen.

2

Die Schalotten schälen und würfeln, mit den Krebskörpern und -schalen bei starker Hitze in der Butter anrösten. Curry zügig unterrühren. Außerdem Honig, 100 ml Weißwein und Tomaten mit ihrem Saft dazugeben, 5 Minuten einkochen lassen. Dann mit Sahne auffüllen, mit Salz und Cayenne würzen und bei milder Hitze 10 Minuten köcheln lassen.

3

Draufhin die Rosinen in dem restlichen Weißwein kochen, bis die ganze Flüssigkeit verdampft ist. Die Pinienkerne im Olivenöl unter Wenden goldbraun braten. Die Penne nach Packungsanweisung in reichlich Salzwasser bissfest garen und abtropfen lassen.

4

Zuletzt die Sauce durch ein feines Sieb passieren und die Rückstände gut ausdrücken. Die Rosinen, die Krebsschwänze und die Penne mit der Sauce mischen und erhitzen. Mit einigen Basilikumblättern und den Pinienkernen bestreuen.