Penne mit Pilzsoße Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Penne mit PilzsoßeDurchschnittliche Bewertung: 4.21525

Penne mit Pilzsoße

Rezept: Penne mit Pilzsoße
25 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
400 g Penne
500 g gemischte Pilze
1 kleine Zwiebel
1 EL Butterschmalz
150 ml
200 ml Schlagsahne
Jetzt kaufen!1 EL Speisestärke
Salz
Pfeffer
Balsamessig
1 EL gehackte Kräuter (Thymian und Petersilie)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Di Nudeln nach Packungsaufschrift in reichlich Salzwasser bissfest garen. Die Pilze putzen (mit einem Küchenkrepp abreiben oder abpinseln) gegebenenfalls kleiner schneiden. Die Zwiebel abziehen und in sehr kleine Würfel schneiden.
2
Den Butterschmalz in einem Topf erhitzen und die Pilze zusammen mit der Zwiebel unter Rühren kräftig anbraten, einige für die Garnitur zur Seite legen. Den Rest mit 2-3 EL Aceto Balsamico ablöschen und mit Brühe und Sahne aufgießen, zum kochen bringen. Die Stärke mit etwas kaltem Wasser anrühren und die kochende Soße mit der Stärke auf die gewünschte Konsistenz binden. Mit Salz Pfeffer und Aceto Balsamico abschmecken. Die Nudeln auf Teller geben, die Soße darüber verteilen, mit den beiseite gelegten Pilzen und den Kräutern garniert servieren.