Penne mit Tomatensauce und Basilikumstreifen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Penne mit Tomatensauce und BasilikumstreifenDurchschnittliche Bewertung: 41523

Penne mit Tomatensauce und Basilikumstreifen

Rezept: Penne mit Tomatensauce und Basilikumstreifen
25 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (23 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1
Tomaten einige Sekunden überbrühen, häuten, vierteln, entkernen und klein schneiden. Die Zwiebeln und die Knoblauchzehe schälen und fein hacken. Den Basilikum waschen, trocken schütteln und in feine Streifen schneiden.
2
Öl in einem Topf erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch andünsten und anschließend die Tomatenwürfel zugeben. Basilikum zufügen und mit Salz und Pfeffer kräftig würzen. Bei mittlerer Hitze ca. 10 Minuten köcheln, mit Salz, Zucker und Pfeffer abschmecken. In der Zwischenzeit die Nudeln in reichlich Salzwasser bissfest kochen und abgießen.
3
Die Tomatensauce mit den Nudeln vermischt servieren.

Schlagwörter