Penne mit Zwiebel-Tomaten-Confit und Oliven Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Penne mit Zwiebel-Tomaten-Confit und OlivenDurchschnittliche Bewertung: 41523

Penne mit Zwiebel-Tomaten-Confit und Oliven

Rezept: Penne mit Zwiebel-Tomaten-Confit und Oliven
780
kcal
Brennwert
1 Std. 15 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Olivenöl bei Amazon bestellen60 ml Olivenöl
4 rote Zwiebeln (in Scheiben geschnitten)
1 EL brauner Zucker
2 EL Balsamicoessig
1 große Dose Tomate (800 g)
500 g Penne rigate
Salz
150 g Kalamata Oliven oder andere kleine schwarze Oliven (entsteint und halbiert)
schwarzer Pfeffer
75 g geriebener Parmesan
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Öl in einer beschichteten Pfanne bei mittlerer Hitze heiß werden lassen. Zwiebeln und Zucker hinzufügen und die Zwiebeln 25-30 Minuten karamellisieren lassen.

2

Nun den Essig unterrühren. Zum Kochen bringen und 5 Minuten kochen lassen. Die Tomaten dazugeben, wieder zum Kochen bringen, dann bei mittlerer bis schwacher Hitze 25 Minuten köcheln lassen.

3

Die Penne in kochendem Salzwasser nach Packungsangabe bissfest garen. Abgießen, wieder in den Topf geben. Tomaten-Confit und Oliven dazugeben und gut unterrühren. Mit Salz und schwarzem Pfeffer abschmecken und mit geriebenem Parmesan garnieren.

Zusätzlicher Tipp

Kalamata-Oliven kommen aus Griechenland, werden reif geerntet, haben ein angenehm festes Fruchtfleisch und sind besonders aromatisch. Man erkennt sie an der typisch länglich-spitzen Form und ihrer Farbe, die leicht rötlich bis violett -aubergine ist.