Pennette-Rigate-Pfanne Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Pennette-Rigate-PfanneDurchschnittliche Bewertung: 4.21520

Pennette-Rigate-Pfanne

Pennette-Rigate-Pfanne
20 min.
Zubereitung
30 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
1 Aubergine (125 g)
Salz
60 g Schafskäse
60 g Penne Rigate
Olivenöl bei Amazon bestellen1 TL Olivenöl
frisch gemahlener weißer Pfeffer
4 Stiele frischer Thymian
2 mit Paprika gefüllte Oliven
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Aubergine waschen und in Scheiben schneiden. Die Scheiben vierteln, leicht mit Salz bestreuen und 10 Minuten zugedeckt ziehen lassen. 
Den Schafskäse würfeln.

2

Die Pennette Rigate in Salzwasser geben und nach Packungsanweisung bissfest garen.

3

Die Auberginenscheiben abbrausen und gut trockentupfen.
Das Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und die Auberginenscheiben darin 3 bis 4 Minuten anbraten.
Anschließend den Schafskäse zufügen und unter Wenden kurz mitbraten.
Die Nudeln auf einem Sieb abgießen, gut abtropfen lassen und zu den Auberginen geben. Das Ganze mit Pfeffer würzen.

4

Den Thymian abbrausen, trockentupfen, die Blättchen abzupfen und hacken. 
Die Oliven in Scheiben schneiden und zusammen mit dem Thymian über die Nudelpfanne streuen.