Pennini mit Gemüsesauce "Springtime" Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Pennini mit Gemüsesauce "Springtime"Durchschnittliche Bewertung: 3.71524

Pennini mit Gemüsesauce "Springtime"

Rezept: Pennini mit Gemüsesauce "Springtime"
25 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (24 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Die Nudeln nach Packungsanweisung in Salzwasser bissfest garen. Inzwischen das Gemüse putzen und waschen. Die Paprikaschote, Karotten und Zucchini in schmale Streifen schneiden. Die Zuckerschoten halbieren oder dritteln. Die Frühlingszwiebeln in schräge Ringe schneiden. Das Olivenöl zusammen in einem breiten Topf erhitzen. Paprika und Karotten hinzufügen und 8 Minuten darin dünsten. Dann das restliche Gemüse dazu geben und alles 5 Minuten weiterdünsten.

2

Anschließend das Tomatenfruchtfleisch, die Schnittlauchröllchen und den fein gehackten Dill hinzufügen. Unterrühren, mit Salz und Pfeffer würzen und kurz miterhitzen.

3

Die Sonnenblumenkerne in einer beschichteten Pfanne ohne Fett rösten. Zuletzt über die Gemüsesauce streuen. Zu den Pennini servieren. Dazu passt fein geriebener Käse, z.B. Cheddar.