Peperonata Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
PeperonataDurchschnittliche Bewertung: 4.11529

Peperonata

Rezept: Peperonata
45 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (29 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Zwiebeln schälen, würfeln und in Olivenöl glasig andünsten. Das Fleisch in große Würfel schneiden und leicht anbräunen lassen. Löschen Sie das Gericht mit Rotwein ab und lassen Sie es ca 5 Minuten köcheln.

2

Zerkleinern Sie die Knoblauchzehen und die Tomaten und geben Sie diese dazu. Entfernen Sie die Rippen und Kerne der Paprikaschoten und geben Sie die in Streifen geschnittene Paprika kurze Zeit später dazu. Würzen Sie das Gericht mit Rosmarin, Basilikum, Pfeffer und Salz. Eine Prise Zucker zum Schluss rundet das herrliche Aroma ab.