0
Drucken
0

Perlhuhn im Ofen

Perlhuhn im Ofen
1 h
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1

Ein recht fleischiges Perlhuhn rupfen, absengen, von Kopf, Hals und Füßen befreien, ausnehmen und gründlich waschen.

2

Das Innere mit Salbei, Rosmarin, Salz und Pfeffer würzen. Knoblauch auspressen und das Huhn mit dem Saft einstreichen, dann mit Speckscheiben umwickeln und diese festbinden.

3

Das Huhn in der Kasserolle in Öl und Butter anbraten. Wenn es ringsum knusprig braun ist, mit Weißwein begießen. Wein einkochen lassen, dann die Kasserolle in den heißen Backofen schieben. Das Huhn ab und zu wenden und mit einigen Löffeln Bratsaft beträufeln.

4

Wenn das Huhn gar ist, herausnehmen und in vier Teile zerlegen. Zum Servieren fügt man die Stücke wieder zusammen und präsentiert ein "ganzes" Perlhuhn.

Top-Deals des Tages
Oxid7® Organizer für Kosmetik Acryl | Aufbewahrungsbox für Make Up und Schmuck | Schmuckkästchen | Schubladenbox Schminke - 14x14x12cm - 3 Fächer
VON AMAZON
8,45 €
Läuft ab in:
Klettband auf 5m Rollen, 20mm breit, jeweils 5m Rolle Flausch und 5m Rolle Haken
VON AMAZON
9,26 €
Läuft ab in:
Khl Mini Tischventilator Ventilator Tisch Ventilator 15cm Metall 13W 230V
VON AMAZON
13,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages