Persipanwaffeln mit Rumrosinen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Persipanwaffeln mit RumrosinenDurchschnittliche Bewertung: 51512

Persipanwaffeln mit Rumrosinen

Persipanwaffeln mit Rumrosinen
40 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 6 Stück
Hier kaufen!100 g Rosinen
Hier kaufen!5 EL weißer oder dunkler Rum
3 große Eier
150 g Mehl
1 Paket Vanillezucker
Backpulver
100 g Sahne
Jetzt kaufen!Puderzucker
Speiseeis nach Wahl
300 g Persipanmasse
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Rosinen mit Rum vermischen und etwa 10 Minuten stehen lassen. Die Persipanmasse mit einer Gabel fein zerdrücken und mit den Eiern verrühren.

2

Nach und nach Mehl, Vanillezucker, Backpulver und Sahne unterrühren, bis ein glatter Teig entsteht.

3

Nun die Waffeln im vorgeheizten, gefetteten Eisen backen und nebeneinander auf ein Kuchengitter legen.

4

Die Waffeln auf Teller verteilen und mit Speiseeis Ihrer Wahl belegen. Üppig mit Puderzucker bestreuen.

Zusätzlicher Tipp

Persipan ist nicht Marzipan, sondern wird als geschmacklicher und vor allem günstigerer Marzipanersatz gehandelt. Persipan wird aus Aprikosenkernen hergestellt und hat einen hohen Zuckeranteil.

Schlagwörter