Persischer Kebab Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Persischer KebabDurchschnittliche Bewertung: 4.11515

Persischer Kebab

Persischer Kebab
25 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (15 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Portionen
750 g Hammelfleisch aus der Keule
5 Zwiebeln
2 Zehen Knoblauch
2 Becher Joghurt
1 TL Pfefferminze
Salz
schwarzer Pfeffer
1 EL Zitronensaft
5 EL Öl
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zwiebeln und Knoblauch- zehen ganz fein hacken. Mit dem joghurt, der Pfefferminze, dem Zitronensaft und Pfeffer mischen. Zum Schluß das Öl unterrühren. Hammelfleisch in große Würfel schneiden und in die Sauce legen. Zudecken und im Kühlschrank etwa 4 Stunden ziehen lassen. Fleisch aus der Sauce nehmen, trocken tupfen und auf einen Drehspieß stecken. Noch einmal salzen und mit etwas frisch gemahlenem schwarzem Pfeffer bestreuen. Den Hammel-Kebab über der heißen Holzkohlenglut etwa 40 Minuten grillen. Das Fleisch soll knusprig braun sein. Zum Kebab servieren Sie Safran-Reis und Joghurt.