Petersiliensalat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
PetersiliensalatDurchschnittliche Bewertung: 4.11526

Petersiliensalat

mit Joghurtsauce

Petersiliensalat
321
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
25 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 Bund glatte Petersilie
4 Lauchzwiebeln
Jetzt kaufen!1 Limette
2 Zucchini
2 Birnen
Jodsalz
schwarzer Pfeffer aus der Mühle
1 EL Sonnenblumenöl
3 EL Sesamsaat
2 Becher Naturjoghurt (1,5%, à 150 g)
2 Knoblauchzehen
4 kleine italienische Ziegenfrischkäse
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Petersilie abbrausen, trockenschütteln, Blättchen von den Stielen zupfen, die Hälfte grob hacken, andere Hälfte ganz lassen. Lauchzwiebeln putzen und waschen, in feine Ringe schneiden. Limette auspressen. Zucchini und Birnen gründlich waschen, trocknen. Stielende bzw. Kerngehäuse entfernen, Birnen würfeln und mit 1 EL Limettensaft beträufeln, Zucchini in Scheiben schneiden.

2

In einer Schüssel 2 EL Saft mit Salz und Pfeffer verrühren, Öl mit einer Gabel unterschlagen, Salatzutaten darin vorsichtig vermengen und marinieren. Sesamsaat in einer Pfanne ohne Fett rösten, abkühlen lassen, im Mörser zerreiben. Restlichen Saft und Joghurt unterrühren. Knoblauch dazupressen, Dip abschmecken. Salat mit dem Dip anrichten, mit dem Ziegenkäse servieren.

Schlagwörter