Petersilienwurzel auf englische Art gebacken Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Petersilienwurzel auf englische Art gebackenDurchschnittliche Bewertung: 41525

Petersilienwurzel auf englische Art gebacken

Rezept: Petersilienwurzel auf englische Art gebacken
35 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
16 Petersilienwurzeln mittelgroß
4 EL frische Kräuter fein gehackt, z. B. Thymian, Petersilie, Rosmarin..
6 EL Semmelbrösel
Olivenöl bei Amazon bestellen3 EL Olivenöl kalt gepresst
Butterschmalz
½ Zitrone frisch gepresst
Salz
Pfeffer frisch gemahlen
1 Bund Petersilie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Petersilienwurzeln waschen und schälen. 1 EL Butterschmalz in einer ofenfesten Pfanne erhitzen und die Petersilienwurzeln darin bei mittlerer Hitze rundum sanft andünsten. Den Zitronensaft und 80 ml Wasser angießen, die Hitze reduzieren und zugedeckt in 6-8 Minuten weich dünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen.
2
Den Backofengrill erhitzen. Die Semmelbrösel und die Kräuter mit Öl, Salz und Pfeffer verkneten, dann über die Petersilienwurzeln verstreuen und etwas andrücken. Die Pfanne unter den heißen Backofengrill schieben und die Petersilienwurzeln goldbraun gratinieren. Auf frischer Petersilie anrichten und sofort servieren.