Pfälzer Früchtebrot Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Pfälzer FrüchtebrotDurchschnittliche Bewertung: 4.11529

Pfälzer Früchtebrot

Pfälzer Früchtebrot
25 min.
Zubereitung
1 Std. 20 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (29 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Butter und Zucker schaumig rühren, nach und nach die Eier unter Quirlen zugeben, die Gewürze und die Früchte - größere in Stücke geschnitten - mit dem Holzlöffel unterheben.

2

Mehl und Backpulver vermischen, über die Mixtur streuen und wiederum mit dem Holzlöffel untermischen.

3

Eine Kastenform mit Butter ausstreichen, den Teig einfüllen und bei mittlerer Hitze 50 bis 60 Min. backen.

4

Auch Trockenpflaumen, Birnen, Äpfel, Korinthen, Aprikosen und was immer Sie gerne mögen können die angegebenen Trockenfrüchte ersetzen.

5

Gehüllt in Alufolie ist dieses Früchtebrot, sollte es nicht sofort verzehrt werden,
einen Monat lang gleichermaßen köstlich.

Top-Deals des Tages
Spiegelau & Nachtmann, Vase, Kristallglas, 24 cm, 0081411-0, Slice
VON AMAZON
Läuft ab in:
Goldbuch Hochzeitsalbum, 30x31 cm, 60 Seiten mit Pergamin, Flying Hearts, Weiß mit Herzen, 08155
VON AMAZON
Läuft ab in:
Gözze Wohn- und Kuscheldecke, Seiden-Feeling, 220 x 240 cm, Petrol, 40044-54-220240
VON AMAZON
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages