Pfanne mit Reis-Gemüse Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Pfanne mit Reis-GemüseDurchschnittliche Bewertung: 3.91521

Pfanne mit Reis-Gemüse

Rezept: Pfanne mit Reis-Gemüse
45 min.
Zubereitung
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (21 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Zu Beginn das Olivenöl erhitzen und die fein gehackte Zwiebel darin glasig schwitzen.

2

Dann die Knoblauchzehe hacken. Mit dem gewaschenen und abgetropften Naturreis zur Zwiebel geben und anschwitzen. Die Brühe angießen, das Ganze zum Kochen bringen und den Reis bei mäßiger Hitze eine Stunde garen.

3

In der Zwischenzeit die Karotten, den Staudensellerie und die Blumenkohlröschen putzen, waschen, in Stücke schneiden und 20 Minuten vor Garende unter den Reis heben.

4

Die Steinpilze putzen, klein schneiden und mit Zitronensaft beträufeln. Dann die Salatgurke putzen, mit einem Teelöffel das Kerngehäuse herausschaben und das Fruchtfleisch in Würfel schneiden. Beides 10 Minuten vor Garende zum Reis geben.

5

Die Sahne mit dem geriebenen Käse verrühren, mit Salz, Pfeffer, Muskat und Cayennepfeffer abschmecken. Nach Ende der Garzeit die Gemüsepfanne verfeinern, anrichten, ausgarnieren und servieren.