Pfannen-Stör Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Pfannen-StörDurchschnittliche Bewertung: 41526

Pfannen-Stör

Rezept: Pfannen-Stör
219
kcal
Brennwert
40 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 EL Milch (1,5 % Fett)
Salz, Pfeffer
1 Zwiebel
6-8 Tomaten
500 g Störfilet
Mehl
3 EL Butter
Petersilie oder Dill
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Milch mit je einer Prise Salz und Pfeffer vermengen. Die Zwiebel schälen und in Ringe schneiden. Die Tomaten kreuzweise einritzen, überbrühen, häuten und halbieren.

2

Das Fischfilet portionieren, in die Milch legen, in Mehl wälzen und in heißem Fett in einer Pfanne braten. Danach warm stellen.

3

In einer zweiten Pfanne die Tomatenhälften mit Salz und Pfeffer bestreuen und einige Minuten dünsten. Die Zwiebelringe gesondert in Fett goldgelb schwitzen. 

4

Die gebratenen Störfilets werden, mit Bratfett begossen und mit frischer Petersilie oder Dill bestreut, auf einer vorgewärmten Platte serviert. Auf jeden Teller legt man einige Tomatenhälften und Zwiebelringe.