Pfannengemüse Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
PfannengemüseDurchschnittliche Bewertung: 4.11530

Pfannengemüse

Pfannengemüse
15 min.
Zubereitung
30 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
125 g grüne Bohnen
125 g Zuckererbse
125 g Karotten
125 g Spargel
rote Paprikaschote
orangefarbene Paprikaschote
gelbe Paprikaschote
2 Selleriestangen
3 Frühlingszwiebeln
2 EL Sonnenblumenöl
1 TL fein gehackte frische Ingwerwurzel
2 Knoblauchzehen fein gehackt
125 g Brokkoliröschen
Jodsalz
chinesischer Schnittlauch zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Grüne Bohnen, Zuckererbsen, Karotten, Spargel, Paprika, Sellerie und Frühlingszwiebeln klein schneiden und beiseite stellen. Die Hälfte des Öls im vorgeheizten Wok oder in einer schweren Pfanne erhitzen. Ingwer und Knoblauch hineingeben und einige Sekunden pfannenrühren, dann die grünen Bohnen zugeben und 2 Minuten pfannenrühren.

2

Die Zuckererbsen zugeben und 1 Minute pfannenrühren, dann Brokkoliröschen, Karotten und Spargel zugeben und weitere 2 Minuten pfannenrühren.

3

Das restliche Öl, Paprika, Sellerie und Frühlingszwiebeln zugeben und weitere 2-3 Minuten pfannenrühren bzw. bis das gesamte Gemüse bissfest gegart ist. Mit Salz abschmecken, mit chinesischem Schnittlauch garnieren und sofort servieren.