Pfannengerührtes Schweinefleisch Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Pfannengerührtes SchweinefleischDurchschnittliche Bewertung: 4.11524

Pfannengerührtes Schweinefleisch

mit Paprika

Pfannengerührtes Schweinefleisch
30 min.
Zubereitung
40 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
400 g Schweinefleisch
500 g Paprikaschote
1 Stange Porree
1 Knoblauchzehe
2 EL Öl
1 Tasse Brühe
1 TL Soja
1 Prise Zucker
Salz und Pfeffer
1 EL Maisstärke
3 EL Wasser
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Schweinefleisch in Stücke schneiden, Gemüse in Streifen schneiden, Knoblauch zerdrücken. Das Öl in einer hochbordigen Pfanne erhitzen, Knoblauch anbräunen, Schweinefleisch 3 Minuten pfannenrühren. Gemüse und sämtliche Gewürze mit dem Fleisch noch einmal 3 Minuten rühren, Brühe zugießen, aufkochen, 4 Minuten ziehen lassen.

2

Mit Maisstärke abbinden und sofort servieren. Der Chinese liebt das Gemüse immer knackig und nie ganz weichgekocht. Abwandlung: Anstelle von Paprika dieselbe Menge geschnittenes Sauerkraut, Kohl, geschnittene grüne Bohnen, Porree, Blattspinat, Blumenkohl (in Röschen geteilt) oder 125 g streifig geschnittener frischer Ingwer.

Zusätzlicher Tipp

Anstelle von Paprika können auch grüne Bohnen unter das Schweinefleisch gerührt werden.

Schlagwörter