Pfannkuchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
PfannkuchenDurchschnittliche Bewertung: 3.81516

Pfannkuchen

mit Cremefüllung

Rezept: Pfannkuchen
15 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (16 Bewertungen)

Zutaten

für 16 Stück
Für die Cremefüllung
160 g feiner Zucker
5 große Eier
3 EL Mehl
500 ml Milch (1,5 % Fett)
Hier kaufen!3 EL Rum
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Pfannkuchen nach Grundrezept zubereiten und backen. Für die Füllung den Zucker und die Eigelbe mit dem elektrischen Handrührgerät hellgelb und cremig schlagen und anschließend das Mehl unterrühren.

2

Die Milch in einem Topf zum Kochen bringen. Nach und nach in kleinen Mengen in die Eiercreme gießen und dabei ständig weirerschlagen, bis alles gut vermengt ist. Die Creme zurück in den Topf gießen und bei schwacher Hitze mit einem Holzlöffel ständig umrühren, bis sie eindickt. Schließlich den Rum unterrühren.

3

Die Creme abkühlen lassen, die Pfannkuchen füllen und servieren.


Abwandlungen

  • Statt Rum beim Erhitzen der Milch 1 Teelöffel reines Vanilleextrakt unterrühren.
  • Die geriebene Schale von 0,5 unbehandelten Orange in der Milch erhitzen, den Rum weglassen.

Zusätzlicher Tipp

Diese Pfannkuchen werden nach Grundrezept zubereitet und mit einer Konditorcreme gefüllt. Sie reicht für 16 Pfannkuchen von 19 Zentimetern Durchmesser.