Pfannkuchen mit Apfel-Füllung Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0

Pfannkuchen mit Apfel-Füllung

Pfannkuchen mit Apfel-Füllung
15 min.
Zubereitung
1 Std. 5 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Für den Teig
3 Eier
400 ml Milch
200 g Mehl
1 EL Zucker
Butter zum Braten
Für das Kompott
600 g Äpfel
150 ml Apfelsaft
Jetzt hier kaufen!1 Stange Zimt
75 g Zucker
½ Zitrone Schalenabrieb und Saft
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Eier, Milch, Mehl und Zucker zu einem glatten Teig verrühren und ca. 20 Minuten quellen lassen.
2
Für das Kompott die Äpfel schälen, entkernen und in grobe Stücke schneiden. Den Apfelsaft, Zimt, Zucker und Zitronenabrieb sowie -saft in einem Topf zum Kochen bringen, etwas einkochen lassen, anschließend die Apfelstücke zugeben und darin ca. 10 Minuten weich kochen bis die Äpfel zerfallen. Die Zimtstange entfernen und beiseite stellen.
3
Für die Pfannkuchen etwas Butter in einer Pfanne erhitzen und aus dem Teig darin nacheinander ca. 8 dünne Pfannkuchen ausbacken.
4
Mit dem lauwarmen Kompott füllen und auf Tellern angerichtet servieren.
Top-Deals des Tages
Suntec Home
VON AMAZON
Läuft ab in:
Philips HR1919/70 Entsafter, FiberBoost, QuickClean Technologie, Vorspülfunktion, 1000 W, schwarz
VON AMAZON
Preis: 199,99 €
149,00 €
Läuft ab in:
Eurosan PC Popcorn Machine, Classic Design, Hot Air, Gift Box, Red/ White
VON AMAZON
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages