Pfannkuchen mit Auberginen-Schafskäse-Füllung Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Pfannkuchen mit Auberginen-Schafskäse-FüllungDurchschnittliche Bewertung: 3.91524

Pfannkuchen mit Auberginen-Schafskäse-Füllung

Pfannkuchen mit Auberginen-Schafskäse-Füllung
30 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Für den Teig
200 g Mehl
¼ TL Salz
500 ml Milch
2 Eier
30 g Butterschmalz zum Braten
Für die Füllung
2 Auberginen
Olivenöl bei Amazon bestellen4 EL Olivenöl
Kräutersalz nach Belieben
½ Eisbergsalat
12 schwarze, entsteinte Oliven
200 g Schafskäse
200 g Kräuterfrischkäse
2 Zweige Minze
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Mehl mit 1 Prise Salz und der Milch glatt rühren. Die Eier zugeben und zu einem dickflüssigen Teig verquirlen. In einer heißen Pfanne etwas Butterschmalz zerlassen und nacheinander 6-8 dünne Pfannkuchen backen, abdecken und im Backofen (80°C Ober-und Unterhitze) warm halten. Die Auberginen waschen, die Stielansätze entfernen und das Fruchtfleisch in 3 mm dicke Scheiben schneiden. Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Auberginenscheiben beidseitig ca. 4 Minuten anbräunen. Auf einem Küchenkrepp abtropfen lassen. Das Gemüse mit dem Kräutersalz bestreuen.

2

Den Eisbergsalat waschen, abtropfen lassen und in feine Streifen schneiden. Die Oliven in Scheiben und den Käse in Streifen schneiden. Die Pfannkuchen dünn mit Frischkäse bestreichen, auf die Hälfte zusammenklappen und mit Auberginenscheiben belegen. Den Eissalat und die Oliven darauf verteilen. Die Minzeblättchen vom Stängel abzupfen und auf den Pfannkuchen verteilen. Die Pfannkuchen zu Tüten aufrollen und servieren.