Pfannkuchen mit Heidelbeeren Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Pfannkuchen mit HeidelbeerenDurchschnittliche Bewertung: 4.21531

Pfannkuchen mit Heidelbeeren

Pfannkuchen mit Heidelbeeren
40 min.
Zubereitung
1 Std. 10 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (31 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Portionen
Pfannkuchenteig
300 g Mehl
½ l Milch
4 Eier
1 EL Vanillezucker
Butter zum Braten
Heidelbeerkonfitüre
Schlagsahne
Blaubeer-Konfitüre (Für 4 Gläser mit Twist-Of
1 kg Blaubeeren
1 kg Gelierzucker
2 Zitronen Saft
1 Zitrone Schalenabrieb
3 EL Cassis (nach Belieben)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Milch, Vanillezucker und Eier verquirlen, Mehl unterrühren, zu einem glatten Teig versprudeln, 30 Minuten quellen lassen
2
2 TL Butter in einer beschichteten Pfanne erhitzen, einen Schöpflöffel Teig darüber gießen und bei mittlerer Hitze 4 Minuten backen, wenden und weitere 3 Minuten backen. Nacheinander Pfannkuchen backen, im Backofen warm halten. Etwas Heidelbeerkonfitüre auf die Pfannkuchen geben, zusammenklappen und nach Belieben mit etwas halbsteif geschlagener Sahne servieren.
3
Blaubeeren waschen, putzen und verlesen.
4
Blaubeeren mit Gelierzucker, Zitronensaft und –schale mischen, in einem Topf bei starker Hitze aufkochen und 4 Min. sprudelnd kochen lassen. den Topf vom Herd ziehen und die Johannisbeerlikör unterrühren. Die Konfitüre sofort in heiß ausgespülte Gläser füllen, fest verschließen, auf die Deckel stellen, ca. 15 Min. abkühlen lassen, dann umdrehen und auskühlen lassen.

Zusätzlicher Tipp

Mit geschlagener Sahne servieren.