Pfannkuchen mit Speck Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Pfannkuchen mit SpeckDurchschnittliche Bewertung: 4.21519

Pfannkuchen mit Speck

Rezept: Pfannkuchen mit Speck
10 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
250 g Mehl
400 ml Milch (1,5 % Fett)
4 Eier
1 Prise Salz
16 Scheiben Bauchspeck
Pflanzenöl zum Braten
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Aus Mehl, Milch und Eiern einen Teig herstellen und diesen mit einer Prise Salz abschmecken.

2

Je Pfannekuchen vier Scheiben Speck in heißem Pflanzenöl knusprig anbraten und den Teig darüberlaufen lassen.

3

Die Pfanne in den Backofen stellen und bei 200°C ca. 5 Minuten goldgelb backen. (Dieser Pfannekuchen wird nicht in der Pfanne gewendet! Das Backen im Ofen bewirkt, das der Pfannekuchen wunderschön aufgeht.)

Zusätzlicher Tipp

Wenn Sie beim Kochen Mehl in eine Flüssigkeit rühren, dann geben Sie das Mehl immer langsam, unter ständigem Rühren dazu - so entstehen keine Klümpchen.