Pfannkuchengitter mit Kardamomparfait Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Pfannkuchengitter mit KardamomparfaitDurchschnittliche Bewertung: 41521

Pfannkuchengitter mit Kardamomparfait

Pfannkuchengitter mit Kardamomparfait
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
für das Kardamomparfait
300 ml fettarme Milch
Jetzt hier kaufen!1 Vanilleschote
2 Eigelbe
75 g Zucker
2 EL Kardamomsaat
300 g Schlagsahne
für die Pfannkuchen
200 g Mehl
1 Prise Salz
2 Päckchen Vanillezucker
2 Eier
700 ml fettarme Milch
Butter zum Anbraten
Zum Garnieren
Jetzt kaufen!Puderzucker
Hier kaufenKardamom (im Mörser zerstoßen)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Für das Parfait die Milch in einem Topf bis kurz vor dem Siedepunkt erhitzen. Die Vanilleschote und das herausgekratzte Mark darin 10 Minuten ziehen lassen. Das Eigelb und den Zucker schaumig schlagen. Die Milch durch ein Sieb dazugeben und verrühren.

2

Die Mischung zurück in den Topf gießen und bei niedriger Wärmezufuhr weiterrühren, bis sie etwas dicker wird. Die frisch gemahlenen Kardamomsamen zufügen und abkühlen lassen. Die Sahne steif schlagen und unter die Creme heben. In eine Schale füllen und für mindestens 4 Stunden in den Gefrierschrank stellen.

3

Dann die Pfannkuchen zubereiten. Das Mehl mit Salz und Vanillezucker in eine Schüssel sieben und in der Mitte eine Vertiefung machen. In diese die Eier und die Hälfte der Milch geben. Zu einem glatten Teig verquirlen und schließlich unter Rühren die restliche Milch zufügen.

4

In einer Pfanne ein Stück Margarine zerlassen. Wenn sie hellbraun wird, mit einem Löffel kreuzweise dünne Teiglinien in die Pfanne geben, sodass ein Gitter entsteht. Von beiden Seiten goldbraun backen. Den gesamten Teig auf diese Weise verarbeiten.

5

Die Pfannkuchengitter auf einem Teller stapeln. Zwischen jede Schicht ein Stück Alu- oder Frischhaltefolie legen. Zum Schluss einen Deckel auf die Pfannkuchen setzen; so bleiben sie schön frisch und trocknen nicht aus.

6

Zum Servieren auf jeden Teller ein Pfannkuchengitter legen und mit einem Eisportionierer 1 große Kugel Kardamomparfait daraufgeben. Mit reichlich Puderzucker und vielleicht auch mit gemahlenen Kardamomsamen bestreuen. Sofort zugreifen!